Seed-to-Sale-Software: ERP-Systeme für Cannabis


Alternative Text
Sherry Ellen Slitts
Sherry has been active in the biotechnology industry since 2010. She is experienced in developing quality management systems and documentation for regulatory compliance under GMP guidelines. Her background in microbiology, cell biology, and aseptic processing provide a scientific context for cannabis production methods. Sherry has a passion for plant science, especially in the areas of tissue culture and bioactive compound extraction.

Kann Ihre Seed-to-Sale-Software auch als ein Cannabis ERP-System fungieren?

Seed-to-Sale-Software ist wird üblicherweise in der Cannabis-Industrie verwendet. Dennoch fehlen diesen Systemen typischerweise die ganzen Fähigkeiten eines ERP-Systems. Die Seed-to-Sale-Software von GrowerIQ wurdeentwickelt, um diese Lücke zu schließen und eine funktionale Seed-to-Sale-, ERP-, Qualitätsmanagementsystem- und Kultivierungssoftware zugleich zu bieten.

Enterprise Resource Planning- (ERP) Software ist Software, die das Management Ihres Unternehmens in Echtzeit integriert. Für die Cannabis-Industrie wird trotzdem mehr als Ihr durchschnittliches vorhandenes ERP-System benötigt, um mit dem Cannabis Act und seinen Rechtsvorschriften Schritt zu halten. ERP-Software ist nicht typischerweise für agrikulturelle Industrien wie Cannabis entwickelt worden, wo es komplexe Kultivierungssysteme und rechtliche Vorschriften gibt, an die man sich halten muss.

Seed-to-Sale Cannabis ERP Software

Finanzieller Management-Lösungen für Cannabis müssen vielen Standard-Unternehmensbedürfnissen entsprechen, so wie:

  • Finanzen und Buchhaltung
  • Human Resources
  • Einkauf
  • Bestands-Management
  • Verkauf

Aber für die Cannabis-Industrie speziell muss jede ERP auch Produktion und Kultivierungs-Nachverfolgung integrieren. Mit der Seed-to-Sale-Software von GrowerIQ ist Ihre ERP vollständig in die Kultivierungs-Software integriert. Wenn Ihr Verkaufsteam wissen muss, wann die nächste Ernte eines Stamms ist, kann es die Daten- und Chargenplanungs-Information ganz einfach sehen. Wenn ein solch hoher Grad an Information einfach und genau zwischen den Mitarbeitern geteilt werden kann, profitieren alle Bereiche des Unternehmens.

Mit der Seed-to-Sale-Software von GrowerIQ ist Ihre ERP vollständig in die Kultivierungs-Software integriert.

Health Canada Berichterstattung und Finanzprognosen

Da die Seed-to-Sale-Software von GrowerIQ Firmen befähigt, ein hohes Maß an Kontrolle über ihre Kultivierungspläne und Messwerte zu behalten, ist es auch einfach, genaue Finanzprognosen zu machen. Ihre Finanzaufzeichnungen und Produktionsaufzeichnungen an Health Canada zu berichten, muss keine schwierige Aufgabe sein, wenn Sie ein System haben, das alle Ihre Aktivitäten nachverfolgt. Einige unglückliche Produzenten haben Qualitätssicherungs-Mitarbeiter, die ausschließlich darin engagiert sind, tausende Reihen von Daten zusammenzustellen und zu berichten, die Health Canada benötigt. Setzen Sie Ihr Team für wertvollere Arbeit frei, indem Sie ein Seed-to-Sale-System mit integrierter ERP verwenden.

Cannabis ERP Bestands-Management und Einkauf

Chargen-Einblicke helfen dabei, Ernten planmäßig verlaufen zu lassen und sie erhalten Ihren Bestand von Pflanzenmaterial und Wachstumsvorräten aufrecht. Mit solcher Genauigkeit kann Ihr Verkaufsteam ganz einfach sicherstellen, dass Vorräte nicht ausgehen und Nachschub rechtzeitig für die nächste Charge eintrifft. GrowerIQ kann alle Einkaufs-Aufzeichnungen für Ihre Vorräte und Ihr erhaltenes Cannabis-Material behalten. Wenn es ein unerwünschtes Ereignis oder eine Abweichung gibt, die ermittelt werden muss, ist Ihr Qualitätssicherungs-Team in der Lage, leicht zu diesen Informationen Zugang zu bekommen und dem Vorfall schneller und mit größerer Präzision auf den Grund zu gehen, begleitet von jeglichen korrektiven Aktionen, die nötig sind.

Um die Seed-to-Sale-Software von GrowerIQ für Bestands-Nachverfolgung zu verwenden, können Sie Scanner einsetzen, um Pflanzen nachzuverfolgen, Ihren Bestand an Vorräten anzupassen und es können Papieraufzeichnungen in das GrowerIQ Dokumentenarchiv hochgeladen werden.

Die Arten von Beständen, die GrowerIQ nachverfolgt, beinhalten:

  • Rohmaterialien, vorrangige Verpackungsmaterialien und Produktlabel
  • Bestand aller Cannabis-Pflanzen
  • Bestandabzüge durch Pflanzen, die aus Chargen oder Mengen entfernt wurden
  • In-Prozess Cannabis-Produkte und fertiggestellte Produkte
  • Zerstörtes Cannabis und frisches Cannabis, das für Diagnosetestung versendet wird

Ihr ganzes Versand- und Empfangsteam muss nur die Lieferungsinformationen in die Software eingeben und Ihr Einkaufsteam ist ebenso in der Lage, diese Informationen zu sehen. Sie sind auch in der Lage zu sehen, wenn Vorräte nachbestellt werden müssen.

GrowerIQ's cannabis ERP features a native QMS system to allow your QA to directly log corrective action investigations.
Die Cannabis ERP von GrowerIQ bietet ein systemeigenes QMS-System, das es Ihrer Qualitätssicherung erlaubt, Korrektivaktion-Ermittlungen direkt zu protokollieren.

Seed-to-Sale-Software für Human Resources and Aufzeichnungsverwaltung

Human Resources scheinen vielleicht keine normale Funktionalität von Seed-to-Sale-Software zu sein, sind sie auch nicht, aber GrowerIQ ist ein Alles-in-einem-System Cannabis-Unternehmen müssen Mitarbeiter steuern, so wie jedes andere Unternehmen auch. Dennoch fordert Health Canada ein größeres Ausmaß an Nachverfolgung und Dokumentation für Cannabis-Mitarbeiter. Insbesondere, wenn es um Ausbildungs-Aufzeichnungen geht! Mit dem Dokumentenarchiv von GrowerIQ können diese Aufzeichnungen unbegrenzt gespeichert werden, ohne dass sie riesige Aktenschränke füllen. Mitarbeiter-Berechtigungen und -Zugänge können ebenso kontrolliert werden, um sicherzustellen, dass Mitarbeiter, die für bestimmte Aufgaben nicht ausgebildet wurden, diese auch nicht ausführen.

Wieviele Aufzeichnungen müssen Sie aufbewahren, und für wie lange? Health Canada fordert eine großen Menge an Verwaltungsaufwand für Produktion und Vertrieb von Cannabis. Papieraufzeichnungen können leicht verloren oder zerstört werden. Mit dem Dokumentenarchiv von GrowerIQ können Sie Ihren Verwaltungsaufwand und Ihre Verfahrenskomplexität signifikant reduzieren. Jede einzelne Aktivität ist digital protokolliert und mit einem Zeitstempel versehen. Nach den kanadischen Rechtsvorschriften müssen Sie Aufzeichnungen verschiedenster Art im Allgemeinen für einige Jahre aufbewahren. Sehen Sie sich die folgende Tabelle zu Aufzeichnungsaufbewahrungs-Perioden an (aber da Rechtsvorschriften sich häufig ändern, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem GrowerIQ-Consultingteam auf, um die aktuellste Meinung zu erhalten):

Beispiel einer Aufzeichnung

Aufzeichnungsaufbewahrungs-Frist

Formular über eingehendes Rohmaterial 

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem die Information aufgezeichnet wurde

Eine Kopie der Erklärung (Abschnitt 98 und Exportgenehmigung (wie generiert)

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem die Erklärung dem Ministerium gesendet wurde

Eine Kopie der Erklärung (Abschnitt 106 und Exportgenehmigung (wie generiert)

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem die Erklärung dem Ministerium gesendet wurde

Aufzeichnung der mündlichen Bestellung

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem die Information aufgezeichnet wurde

Ausgefüllte Bestellung vom Kunden 

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem die Information aufgezeichnet wurde

EIne Kopie der schriftlichen Bestellung

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem der Produzent sie erhalten hat

Nachricht einer Ablehnung, die Bestellung auszufüllen

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem die Nachricht gesendet wurde

Zurückgesendetes korrektes Formular

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem die Information aufgezeichnet wurde

Ein durch eine andere Person als den Kunden ausgefülltes Formular

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem die Information aufgezeichnet wurde

Bericht der Ablehnung, ein Formular von einer anderen Person als dem Kunden auszufüllen

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem die Nachricht gesendet wurde

Aufzeichnung der Verifizierung des Kunden

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem die Information aufgezeichnet wurde

Kommunikation der eindeutigen Kennzeichnung des Kunden

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem die Nachricht gesendet wurde

Kunden-Bewerbungsformular A- Aufenthaltsgenehmigung

Kunden Bewerbungsformular B- Keine Aufenthaltsgenehmigung

Kunden Bewerbungs-Formular C- Lieferung an HCP

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem der Produzent sie erhalten hat

Medizinisches Dokument

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem der Produzent sie erhalten hat

Eine Kopie des Registrierungs-Dokuments (wie generiert)

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem der Produzent sie erhalten hat

Änderungsantrag zur Registierung (wie generiert)

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem das Registrierungs-Dokument aktualisiert wurde

Eine Kopie des geänderten Registrierungs-Dokuments (wie generiert)

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem das Registrierungs-Dokument aktualisiert wurde

Visuelle Aufzeichnungen (wie generiert)

Mindestens zwei Jahre nach dem Tag, an dem die Aufzeichnungen gemacht wurden

Protokollierung des Betretens des Geländes durch Besucher

Protokollierung des Betretens des Besucherraums

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem die Aufzeichnung der Identität gemacht wurde

Produktions-Aufzeichnungen

Mindestens 2 Jahre nach dem Datum des letzten Verkaufs oder der Bereitstellung jeglicher Portion der Menge oder der Charge getrockneten Marihuanas

Liste aller Markennamen

Der Zeitraum, während dem sie aktuell ist und für einen zusätzlichen Zeitraum von 2 Jahren nach dem Tag, an dem sie durch eine neue Version erstetzt wird.

Eine Kopie eines SOP

Der Zeitraum, während dem sie aktuell ist und für einen zusätzlichen Zeitraum von 2 Jahren nach dem Tag, an dem sie durch eine neue Version erstetzt wird.

Rückruf-Dokumentation (wie generiert)

Der Zeitraum, während dem sie aktuell ist und für einen zusätzlichen Zeitraum von 2 Jahren nach dem Tag, an dem sie durch eine neue Version erstetzt wird.

Qualitätssicherung Qualifikationen

Qualitätssicherung Lebenslauf

Qualitätssicherung Abschlüsse, Diplome und Ausbildungszertifikate

Qualitätssicherung Referenzschreiben

Der Zeitraum, während dem der Qualitätssicherungs-Mitarbeiter in dieser Eigenschaft handelt und für einen zusätzlichen Zeitraum von 2 Jahren nach dem Tag, an dem die Person nicht mehr als solche fungiert

Beschwerde-Formular

Beschwerde-Protokoll

Beschwerdetrend-Bericht

Beschwerdetrend-Bericht – Keine auslesbaren Ergebnisse

CAPA Protokoll 

CAPA Bericht

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem die Beschwerde aufgezeichnet wurde

Testergebnisse (wie generiert)

Mindestens 2 Jahre nach dem Datum, des letzten Verkaufs oder der Bereitstellung jeglicher Portion der Mange oder der Charge, außer eines Verkaufs oder einer Maßnahme der Vernichtung

Rückruf und Rückrufbericht (wie generiert)

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem das getrocknete Marihuana zurückgerufen wurde

Produktions- und Bestands-Aufzeichnungen 

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem die Information aufgezeichnet wurde

Vernichtungs-   Authorisierung von Cannabisabfall-Aufzeichnung

Cannabis Materialvernichtungs-Formular

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem das Cannabis vernichtet wurde

Produktions- und Bestands-Aufzeichnungen

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem die Information aufgezeichnet wurde

Kopie des Briefs an Behörden 

Mindestens 2 Jahre nach dem Tag, an dem die Nachricht gesendet wurde

Bericht über Ernsten Fall einer unerwünschten Reaktion (Wie generiert)

Zusammenfassungs-Berichte (Wie generiert)

Mindestens 25 Jahre nach dem Tag, an dem sie gemacht wurden


Nachverfolgung Cannabis Verkauf und Vertrieb

Abschließend verfolgt die Seed-to-Sale-Software von GrowerIQ Aktivitäten, Bestände und Menschen, die in das Unternehmen involviert sind, wahrhaft nach, Kunden und Zulieferer inbegriffen. Health Canada fordert, dass jegliches Cannabis-Material akribisch nachverfolgt wird, und mit GrowerIQ ist das nicht nur möglich - es ist einfach!

Erfahren Sie mehr

Lassen Sie uns Ihr Projekt diskutieren, um einen individuellen und umfangreichen Plan für Ihre Systeme zu erstellen. Früh für die Verfahren und Systeme zu planen, die Sie haben möchten, wird Ihnen dabei helfen, kostenträchtige Fehler in der Zukunft zu vermeiden. Erfahren Sie mehr, indem Sie unser Kontaktformular ausfüllen oder beginnen Sie weiter rechts einen Chat.


Cannabis ERP Software

About GrowerIQ

GrowerIQ is a complete cannabis cultivation management platform, designed in partnership with Master Grower, Shlomo Booklin. Ours is the first platform to integrate your facility systems, including sensors, building controls, QMS, and ERP, into a single simplified interface.

The company built insights from Shlomo's 30+ years of agronomist experience right into the platform. GrowerIQ leverages proprietary machine learning technology to improve facility automation and provide cultivators with insights to improve quality and consistency. GrowerIQ is changing the way cultivators use software - transforming a regulatory requirement into a robust platform to learn, analyze, and improve crop performance.

To find out more about GrowerIQ and how we can help, fill out the form to the right, start a chat, or contact us.

Start today.

Let us know how to reach you, and we'll get in touch to discuss your project.

GrowerIQ does not share, sell, rent, or trade personally identifiable information with third parties for promotional purposes. Privacy Policy