GrowerIQ Cannabis Consulting: Inspection Preparation and Mock Inspection Checklist

GrowerIQ Cannabis Beratung: Vorbereitung auf die Überprüfung und Checkliste für eine Probeprüfung

Drei bis sechs Monate nach der Erteilung einer Cannabis-Lizenz können Unternehmen damit rechnen, dass die Aufsichtsbehörden eine Überprüfung durchführen. Die Überprüfungen können sowohl vor Ort als auch virtuell durchgeführt werden. In einigen Fällen kann Health Canada auch eine Überprüfung vor der Lizenzvergabe verlangen, was eine einschüchternde Erfahrung sein kann. Es ist ganz natürlich, dass man sich in diesem Fall in die Ecke gedrängt fühlt, was dazu führen kann, dass ein Unternehmer sein Hauptgeschäft auf eine nicht ganz ideale Weise präsentiert. Die GrowerIQ-Beratung kann helfen, das zu ändern.

GrowerIQ Probeprüfungen und die Vorbereitung auf Kontrollen können den Inhabern von Cannabis-Unternehmen helfen, sich sicher zu fühlen und sich auf Kontrollen vorzubereiten. Die Beratungsdienste von GrowerIQ helfen Ihnen, den Inspektionsprozess zu meistern und Fehler zu vermeiden. Lizenzierte Produzenten (LPs), die Produkte über den Einzelhandel an Verbraucher verkaufen möchten, müssen beantragen, den Verkauf als autorisierte Aktivität zu ihrer Cannabisverarbeitungslizenz hinzuzufügen. GrowerIQ kann Ihnen bei diesem entscheidenden Schritt helfen, der bei vielen LPs zu Nervosität und Hektik führt.

Cannabis-Überprüfung Beratungsdienste

  • Muster-Checkliste der Aufsichtsbehörde (15 Seiten, 260 Punkte)
  • Beratende Unterstützung bei der Vorbereitung auf die Prüfung durch den Inspektor
  • Unterstützung bei der Buchführung und dem Bestandsabgleich

Hinzufügen von Verkaufsaktivitäten zu Ihrem Cannabis-Lizenzantrag

Das Hinzufügen von Verkaufsaktivitäten zu Ihrer Cannabislizenz ist ein großer Schritt für eine LP und auch einer, der zu einer Inspektion führen wird. Die Änderung des Antrags muss über CTLS eingereicht werden. Wenn Sie Verkäufe als autorisierte Aktivität hinzufügen, verlangen die Regulierungsbehörden von Health Canada, dass Sie ein unterschriebenes Formular zusammen mit zusätzlichen Unterlagen wie Cannabis-Testergebnissen, dem Nachweis, dass die Ergebnisse überprüft und für akzeptabel befunden wurden, und dem Nachweis, dass die Cannabisprodukte für den Verkauf ordnungsgemäß verpackt und etikettiert sind, einreichen. Wenn Sie mit einem GrowerIQ-Cannabisberater zusammenarbeiten, werden wir sicherstellen, dass alle diese Unterlagen ordnungsgemäß sind und Ihnen dabei helfen, Ihre Prozesse und Aufzeichnungen zum Zeitpunkt der Überprüfung zu erklären.

Was erwartet Sie bei einer Health Canada Kontrolle?

Der Hintergrund der Überprüfungen ist es, die Einhaltung der Vorschriften zu kontrollieren. Überprüfungen können Ihnen auch dabei helfen, die Nichteinhaltung von Vorschriften zu verhindern. Die Vorbereitung auf die Überprüfung und die Test-Checklisten der GrowerIQ-Berater können dazu beitragen, dass dieser Prozess reibungslos abläuft und Sie unerwartete Vorkommnisse vermeiden, die Ihre Lizenzgenehmigung verzögern könnten.

Die Inspektoren von Health Canada sind befugt, alle Orte oder Räumlichkeiten zu betreten, an denen regulierte Tätigkeiten oder Produkte vorhanden sind [2]. Das bedeutet, dass sie Unternehmen wie Cannabis-Hersteller, -Züchter und -Vertreiber inspizieren können. Sie können auch in angemessenem Rahmen Privatwohnungen und Fahrzeuge betreten, wenn dies gerechtfertigt ist. Prüfungen vor Ort müssen nicht geplant werden, und die Aufsichtsbehörden sind berechtigt, unangemeldet zu erscheinen. Die Inspektoren müssen Zugang zu allen relevanten Bereichen der zu inspizierenden Anlage erhalten.

Wer ist an den Überprüfungen von Cannabisunternehmen beteiligt?

Jede Person, die sich am Standort des Cannabisunternehmens aufhält, ist gesetzlich verpflichtet, den Inspektoren angemessene Unterstützung und Informationen zu geben [2]. Das bedeutet, dass alle Mitarbeiter auf der Baustelle während einer Überprüfung befragt werden können. Es ist eine gute Vorgehensweise, alle Mitarbeiter auf die Möglichkeit der Zusammenarbeit mit einer Überprüfung vorzubereiten – auch hier kann eine professionelle Beratung helfen. Sie sollten freundlich sein, aber nicht zu viele Informationen preisgeben, die über das hinausgehen, was verlangt wird. Es ist illegal, während einer Überprüfung wissentlich falsche Angaben zu machen oder Beamte in die Irre zu führen. Es ist auch illegal, die Kontrolleure bei der Durchführung der Überprüfung zu behindern.

Was umfasst eine Prüfung?

Hier sind die wichtigsten Dinge, die Sie von den Prüfern an Ihrem Standort erwarten können [2]:

  • Öffnen/Untersuchen eines Behälters, einer Verpackung, eines Artikels, eines Produkts, eines Materials, einer Substanz oder eines Geräts
  • Einsichtnahme in und/oder Kopieren von Büchern, Dokumenten, Berichten, Testdaten, Versandscheinen, Frachtbriefen, Etiketten, Werbe- und Verkaufsförderungsmaterial oder anderen Unterlagen
  • Prüfung elektronischer Daten, einschließlich Einsehen, Drucken, Kopieren oder Exportieren von Daten aus einem Computersystem
  • Entnahme von Proben von Erzeugnissen, Produkten, Materialien oder Substanzen zur weiteren Analyse
  • Durchführung von Messungen oder Fotografien und Anfertigung von Aufzeichnungen oder Skizzen
  • Aufforderung zur Überprüfung der Identität von Personen auf dem Gelände
  • Fragen an alle Personen, die sich an dem zu inspizierenden Ort aufhalten
  • Die Inspektoren können Gegenstände beschlagnahmen und in Gewahrsam nehmen, wenn der begründete Verdacht besteht, dass sie nicht konform sind.

GrowerIQ Cannabis-Lizenz Vorbereitung zur Prüfung

Wenn Sie mit dem Cannabis-Beratungsteam von GrowerIQ zusammenarbeiten, erhalten Sie die einmalige Gelegenheit, den Kontrollprozess zu „sehen“. Das Letzte, was Sie möchten, ist, dass die Regulierungsbehörden etwas Unerwartetes entdecken. Unsere Dienstleistungen zur Vorbereitung von Inspektionen zielen darauf ab, Ihren Inspektionsprozess zu rationalisieren und diese Entdeckungen zu machen, bevor die Aufsichtsbehörde es tut. So können Sie Probleme beheben und das Personal vor dem Prüfungstag vorbereiten.

Erfahren Sie mehr

Die Experten von GrowerIQ können Ihnen dabei helfen, ein erfolgreiches internationales Cannabisunternehmen zu gründen und sich in jedem rechtlichen Rahmen zu behaupten. Um mehr zu erfahren, setzen Sie sich mit unseren Cannabis-Experten in Verbindung, indem Sie auf die Schaltfläche klicken oder das untenstehende Formular ausfüllen.

Bestehen Sie jetzt Ihre Prüfungen

About GrowerIQ

GrowerIQ is a complete cannabis production management platform. Ours is the first platform to integrate your facility systems, including sensors, building controls, QMS, and ERP, into a single simplified interface.

GrowerIQ leverages proprietary machine learning algorithms to improve facility automation and provide producers with insights to improve quality and consistency. GrowerIQ is changing the way producers use software - transforming a regulatory requirement into a robust platform to learn, analyze, and improve performance.

To find out more about GrowerIQ and how we can help, fill out the form to the right, start a chat, or contact us.

Start today.

Let us know how to reach you, and we'll get in touch to discuss your project.

GrowerIQ does not share, sell, rent, or trade personally identifiable information with third parties for promotional purposes. Privacy Policy

About GrowerIQ

GrowerIQ is a complete cannabis production management platform. Ours is the first platform to integrate your facility systems, including sensors, building controls, QMS, and ERP, into a single simplified interface.

GrowerIQ leverages proprietary machine learning algorithms to improve facility automation and provide producers with insights to improve quality and consistency. GrowerIQ is changing the way producers use software - transforming a regulatory requirement into a robust platform to learn, analyze, and improve performance.

To find out more about GrowerIQ and how we can help, fill out the form to the right, start a chat, or contact us.

Start today.

Let us know how to reach you, and we'll get in touch to discuss your project.

GrowerIQ does not share, sell, rent, or trade personally identifiable information with third parties for promotional purposes. Privacy Policy

Referenzen

  1. Health Canada. Antragsvoraussetzungen für Lizenzen für den Anbau, die Verarbeitung und den medizinischen Verkauf von Cannabis. Canada.ca. Veröffentlicht 2018. Aufgerufen am 9. Mai 2021.
  2. Health Canada. Leitfaden für Kontrollen von Health Canada. Canada.ca. Veröffentlicht 2021. Aufgerufen am 10. Mai 2021.